Angelverein Baunatal 71 e.V.

Heute18
Insgesamt81154

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Sommerfest
 Unser Verein existiert seit 1971, wir haben momentan 21 aktive und 6 passive Mitglieder. Unsere Fischereigewässer sind: Leiselsee, Leisel, Bauna und ein Teil Fuldastrecke bei Spiekershausen.

Den Stadtteich in Baunatal nutzen wir ausschließlich als Zuchtgewässer. Alle Gewässer sind gepachtet...

Leider mussten wir nach über 30 jähriger Pacht unsere Teichanlage in Altenritte wegen Besitzerwechsel abgeben. Das bedeutet, dass unsere eigene Forellen- und Karpfenaufzucht nicht mehr möglich ist.

Trotz großer Wehmut ist aber etwas Positives zurück geblieben: Wir müssen uns nicht mehr über die "Fischdiebe" und "Fischwilderer" ärgern, die uns Zentnerweise Forellen von 2 kg - 3 kg Stückgewicht immer nachts gestohlen  und die Umzäunung aufgeschnitten haben.

Neben bestimmten Aktivitäten wie Arbeitseinsätze (Hege u. Pflege der Gewässer und der Natur), treffen sich einige Mitglieder zu morgendlichen/ sonntäglichen Spaziergänge rund um den Leiselsee und tauschen ihre Gedanken aus und träumen immer noch von den Monsterfischen, die sie anscheinend gefangen haben oder nur gesehen haben wollen!?

In den ersten 20 Jahren hatte der Verein jedes Jahr in der Teichanlage in Altenritte ein großes Fest für die Bevölkerung von Baunatal aufgezogen. Dort wurden u.a. Forellen frisch geräuchert und verlost, Kinderspiele fanden statt und der gesamte Verein musste dort mitarbeiten.

Doch wer will das heute alles noch machen... Feiern ja, arbeiten nein!

Ein alljährliches Sommerfest findet heutzutage nur noch in "kleinerem Rahmen" bei Grillen und Getränken statt. Geangelt wird natürlich auch. Offiziell findet jährlich sowohl das Königsangeln als auch die Vereinsmeisterschaft statt.

Die Vereinsmeisterschaft besteht aus zwei Angelterminen und zwar einmal  Anangeln und Abangeln.

 

 

 

 

 

- E.A-

Angelverein Baunatal 71 e.V. Copyright © 2013. All Rights Reserved.